Juni 19, 2021 2 Minuten

Echter vs. gefälschter Citrin: Wie man erkennt, ob ein Citrin echt ist

Befürchten Sie, einen gefälschten Citrin zu erhalten?

Citrin ist ein wunderbarer Stein, der oft mit Reichtum und Fülle assoziiert wird. Mit seinem Versprechen, Wünsche zu manifestieren, will man die Vorteile des Tragens von Citrin genießen können.

Aber mit seiner steigenden Popularität kommen diejenigen, die Citrin Steine mit Glas und wärmebehandeltem Amethyst fälschen. Ein gefälschter Citrin wird seinen Zweck leider nicht erfüllen.

Wie können Sie also wissen, ob der Citrin, den Sie kaufen, echt ist?

Um einen natürlichen Citrin von einer Fälschung zu unterscheiden, sollten Sie die Merkmale herausfinden.

 

Eigenschaften von natürlichem Citrin vs. Fälschung

Natürlicher Citrin

Ein natürlich vorkommender Citrin ist in der Natur selten. Doch wie sieht ein natürlicher Citrin aus?

Dieser Quarzstein kann durch Folgendes charakterisiert werden:

  • Gleichmäßige Farbe. Die Farbe des echten Citrins ist im gesamten Kristall gleichmäßig. Sein Farbton kann von blassem Gelb bis zu tiefem Orange reichen.
  • Keine weiße Basis. Da die Farbe im gesamten Kristall gleichmäßig ist, haben rohe Citrinsteine keine rein weiße Basis.
  • Ausgezeichnete Klarheit. Halten Sie den Stein ins Licht. Natürlicher Citrin hat ein leicht transparentes Aussehen. Er sollte im Inneren keine sichtbaren Blasen oder Einschlüsse enthalten.
  • Langlebig. Ein echter Citrin Stein bricht nicht leicht ab.
  • Erschwinglicher Preis. Unbearbeitete Citrin Steine kosten in der Regel um die 5 Dollar. Wie bei jedem Edelstein erhöht das Polieren des Citrins seinen Wert. Alles, was darunter liegt, kann ein Zeichen dafür sein, dass es sich um einen gefälschten Citrin handelt.

Falscher Citrin

Citrinsteine werden oft mit zwei Materialien imitiert: gebrannter Amethystund Glas.

 

Wie man echten Citrin von gebackenem Amethyst unterscheidet

Amethyst ist ein weiterer Quarzstein, der oft in Labors wärmebehandelt wird, um die Farbe des Citrins zu imitieren. Obwohl der Kristall für sich genommen etwas Besonderes ist, unterscheiden sich die Vorzüge des Amethysts vom Citrin.

Sie können gebrannten Amethyst an folgenden Merkmalen erkennen:

  • Fleckige dunkle Farben. Achten Sie auf tiefe Orangetöne, die von den Spitzen bis zur Basis drastisch heller werden.
  • Hat eine rein weiße Basis. Wenn Sie rohe Kristalle kaufen, achten Sie auf die Basis. Gebackener Amethyst hat eine rein weiße Basis.

gebrannter Amethyst

 

Wie man echten Citrin von Glas unterscheidet

Glas ist ein noch weniger wertvolles Material, das zum Fälschen von Citrin verwendet wird. Es enthält keine der vorteilhaften Schwingungen von Halbedelsteinen.

Achten Sie auf diese Anzeichen, dass Citrin aus Glas hergestellt ist:

  • Vorhandensein von Blasen. Gefälschter Citrin enthält sichtbare Blasen im Inneren des Edelsteins.
  • Weniger haltbar. Glasmaterialien sind im Vergleich zu natürlichem Citrin leichter zu splittern oder zu brechen.

 

Um es noch einmal zusammenzufassen, hier ist eine Infografik, wie Sie erkennen können, ob ein Citrin echt oder gefälscht ist:

Echt vs. Unecht

 

Abschließende Gedanken

Wenn Sie die Kräfte des beliebten gelben Steins nutzen wollen, sollten Sie nur echte Citrine kaufen!

Verwenden Sie diesen Leitfaden, wenn Sie ein echtes Citrin-Armband zum Tragen oder einen natürlichen Citrin Geldbaum zum Aufstellen in Ihrem Zuhause suchen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Back to the top

Newsletter