Juli 08, 2022 6 Minuten

Was bedeutet es auf spiritueller Ebene, wenn Du Dich zu den schimmernden Farben des Opals hingezogen fühlst?

Heilkristall Experten vermuten, dass Du von den Farben des Opals angezogen wirst, weil Du emotionale Heilung brauchst.

Aber was genau hat der Opal mit Deinen Gefühlen zu tun?

In diesem Beitrag werden wir die Bedeutung, die heilenden Eigenschaften und die Verwendungsmöglichkeiten des Opals erkunden. Entdeck, warum Du Dich zum Opal hingezogen fühlst und wie dieser Edelstein Dir körperlich, emotional und spirituell helfen kann.


Bedeutung des Opals

Bei der Bedeutung des Opals geht es um emotionale Heilung und Verstärkung.

Wenn Du Opal für emotionale Heilung verwendst, kann er Dir helfen, tief sitzende Emotionen und Traumata loszulassen.

Als Stein der glücklichen Träume und Veränderungen kann der Opal helfen, wenn Du Dich in Deinem Leben festgefahren fühlst. Dieser Stein motiviert dazu, etwas zum Besseren zu verändern.

Es heißt auch, er verstärke Deine Eigenschaften und Energien, sowohl die positiven als auch die negativen. Deshalb ist es wichtig, bei der Arbeit mit Opal auf die eigene Absicht zu achten.

Dieser vielfarbige Kristall fördert auch Klarheit, Intuition und Einsicht. Die Arbeit mit ihm kann Dir helfen, Dich selbst und die Welt um Dich herum besser zu verstehen.

Der Opal wird auch mit Liebe, Leidenschaft und Verlangen in Verbindung gebracht. Wenn Du Dich zum Opal hingezogen fühlst, kann das ein Zeichen dafür sein, dass Du mehr Feuer und Leidenschaft in Deinem Leben brauchst. Ob es sich dabei um mehr Kreativität, Abenteuer oder Würze in Deinen Beziehungen handelt, kann der Opal helfen, diese Flammen zu entfachen.

Arten von Opal

Opal wird in zwei Kategorien eingeteilt: Edelopal und gewöhnlicher Opal.

Edelopal

Der Edelopal ist der Typ, an den die meisten Menschen denken, wenn sie das Wort Opal hören.

Es ist der Opal mit einer schwarzen oder dunklen Basis und diesen hellen Farbblitzen.

Spirituell gesehen hilft der Edelopal dabei, sich mit seinem höheren Selbst und der spirituellen Welt zu verbinden.

Er ist auch ein Stein des Schutzes.

Es heißt, dass der Edelopal Dich vor negativer Energie und psychischen Angriffen schützt.

Gewöhnlicher Opal

Gewöhnlicher Opal hingegen hat nicht diese hellen Farbblitze.

Er ist in der Regel weiß, grau oder blassgelb gefärbt.

Der gemeine Opal ist ein Stein der emotionalen Heilung.

Wenn Du schwierige Emotionen durchlebst, kann der Opal Dir helfen.

Er soll auch für diejenigen hilfreich sein, die dazu neigen, ihre Gefühle zu verbergen.

Die Arbeit mit dem Gewöhnlichen Opal kann Dir helfen, alte emotionale Wunden und Schmerzen loszulassen, so dass Du weitergehen kannst.


Die Farben von Opal und ihre Bedeutungen

Opal gibt es in einer breiten Palette von Farben, von weiß bis schwarz und allen Schattierungen dazwischen.

Jede Opalfarbe hat ihre eigene einzigartige Bedeutung und Eigenschaften.

  • Der weiße Opal wird mit Reinheit, Unschuld und Neuanfängen assoziiert. Es heißt, er sei hilfreich für diejenigen, die große Veränderungen im Leben durchmachen.
  • Der schwarze Opal ist ein Stein des Schutzes und der Erdung. Er soll hilfreich sein für alle, die sich verloren oder unnahbar fühlen.
  • Boulder Opal ist ein Stein der Stärke und Stabilität. Er soll für diejenigen hilfreich sein, die schwere Zeiten durchmachen.
  • Der Feueropal ist ein Kristall für Kreativität und Leidenschaft. Er soll für diejenigen hilfreich sein, die mehr Feuer in ihrem Leben brauchen.
  • Der blaue Opal wird mit Kommunikation und Selbstdarstellung in Verbindung gebracht. Er soll für diejenigen hilfreich sein, die Schwierigkeiten haben, ihre Gefühle auszudrücken.
  • Der rosa Opal ist ein Stein der Liebe, des Mitgefühls und der Heilung. Er soll für diejenigen hilfreich sein, die alte emotionale Wunden aufarbeiten wollen.
  • Grüner Opal steht für Wachstum, neue Anfänge und Fülle. Er soll für diejenigen hilfreich sein, die sich in ihrem Leben festgefahren fühlen.
  • Der gelbe Opal wird mit Freude, Glück und Kreativität in Verbindung gebracht. Er soll für diejenigen hilfreich sein, die einen Muntermacher brauchen.

    Metaphysischen Eigenschaften des Opals

    Chakra Verbindungen

    Mit seinen vielen Farben ist der Opal mit allen Chakren verbunden. Er ist jedoch besonders kraftvoll für das Kronen und das Dritte Auge Chakra.

    Das Kronen Chakra ist unsere Verbindung zum Göttlichen, und der Opal kann helfen, diese spirituellen Verbindungen zu verstärken.

    Das Dritte Auge Chakra wird mit Intuition und innerer Weisheit in Verbindung gebracht, und der Opal kann Dir helfen, Zugang zu diesen Energien zu finden.

     

    Physische Heileigenschaften

    Der Opal wird mit den Augen, den Därmen und dem Blut in Verbindung gebracht.

    Deine Anziehung zum Opal kann ein Zeichen dafür sein, dass Du in einem dieser Bereiche Hilfe brauchst.

    So kann der Opal zum Beispiel die Sehkraft verbessern und Darmprobleme wie Durchfall lindern.

    Er soll auch hilfreich für das Kreislaufsystem und Blutstörungen sein.


    Emotionale Heileigenschaften

    Diejenigen, die schwierige Emotionen durchleben, fühlen sich vielleicht vom Opal angezogen.

    Der Stein soll hilfreich sein, um alte emotionale Wunden und Schmerzen loszulassen.

    Er kann auch dabei helfen, aufgestaute Emotionen loszulassen, damit man sie auf gesunde Weise verarbeiten kann.

    Der Opal wird auch mit Liebe und Leidenschaft in Verbindung gebracht.

    Wenn Du mehr Feuer und Leidenschaft in Deinem Leben brauchst, kann der Opal Dir helfen.


    Spirituelle Heileigenschaften

    Wenn Du Dich mit Deinem höheren Selbst verbinden willst, kann der Opal helfen.

    Der Stein soll auch zum Schutz vor negativer Energie und psychischen Angriffen hilfreich sein.

    Insbesondere der Edelopal ist ein kraftvoller Stein zur Verstärkung.

    Er kann spirituelle Energie und übersinnliche Fähigkeiten verstärken.


    Feng Shui Element

    Das Feng Shui Element, das mit Opal assoziiert wird, ist Wasser.

    Wasser ist das Element des Flusses und der Veränderung.

    Es wird auch mit unseren Emotionen in Verbindung gebracht.

    Die Arbeit mit Opal kann Dir helfen, alten emotionalen Schmerz loszulassen.


    Vorteile des Opals

    Einige der Vorteile des Opals sind:

    • Loslassen alter emotionaler Wunden
    • Verstärkung der spirituellen Energie
    • Mehr Feuer und Leidenschaft in Ihr Leben zu bringen
    • Ihnen helfen, sich mit Ihrem höheren Selbst zu verbinden
    • Schutz vor negativer Energie und psychischen Angriffen

      Verwendung des Opals

      Wenn Du mit Opal arbeiten möchtest, kannst Du dies auf verschiedene Weise tun.

      Trage ihn als Schmuck

      Das Tragen von Opalschmuck ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, mit Opal zu arbeiten.

      Opalringe, Halsketten und Ohrringe sind allesamt wunderschöne Stücke, mit denen Du die Vorzüge des Opals genießen kannst.

      Trage ihn in Deiner Tasche 

      Du kannst ein Stück Opal auch in Deiner Tasche tragen oder es auf Deinem Nachttisch oder Schreibtisch aufbewahren.

      Meditiere mit ihm

      Wenn Du an deiner emotionalen Heilung arbeitest, kann der Opal ein mächtiger Verbündeter sein.

      Mit Opal zu meditieren, kann Dir helfen, alten emotionalen Schmerz loszulassen und Dich mit Deinem höheren Selbst zu verbinden.

      Platziere ihn in Deinem Zuhause

      Aufgrund seiner Verbindung zum Wasserelement kann die Platzierung von Opal in Deiner Wohnung dazu beitragen, dass mehr gute Energie fließt.


      Wie viel ist Opal wert?

      Der Wert von Opal variiert je nach Art, Farbe und Qualität.

      Edelopal ist am wertvollsten, gefolgt von Feueropal. Schwarzer Opal ist ebenfalls wertvoll.

      Gewöhnlicher Opal und weißer Opal sind weniger teuer, aber immer noch schön.

      Opalschmuck gibt es, ab etwa 20 Euro zu kaufen.


      Opal Schmuck

      Mit seinem glitzernden Farbspiel ist der Opal eine beliebte Wahl für Schmuck.

      Ringe, Halsketten und Ohrringe aus Opal sind wunderschöne Stücke, die jedem Outfit einen Hauch von Eleganz verleihen können.

      Abgesehen von seiner Schönheit ist der Opal auch ein kraftvoller Stein, der mit Deinen Emotionen und Deiner spirituellen Energie arbeitet.

      Wenn Du auf der Suche nach einem Stein bist, der Dir helfen kann, Dich mit Deinem höheren Selbst zu verbinden oder alten emotionalen Schmerz loszulassen, könnte Opalschmuck die richtige Wahl für Dich sein.

      Wie man Opal reinigt und auflädt

      Wie alle Kristalle profitiert auch der Opal davon, regelmäßig gereinigt und aufgeladen zu werden.

      Es gibt ein paar verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber unser Favorit ist die Reinigung mit Salbei.

      Um ihn mit Salbei zu reinigen, muss man die Pflanze verbrennen und den Opal ein paar Minuten lang rauchen lassen.

      Dadurch wird der Opal nicht nur von jeglicher negativer Energie gereinigt, sondern auch mit positiver Energie aufgeladen.

      Wenn Du Opal zum ersten Mal bekommst, ist es eine gute Idee, ihn zu reinigen und aufzuladen, bevor Du ihn benutzt.

      Dadurch wird er von jeglicher negativer Energie befreit, die mit ihm verbunden sein könnte.

      Es ist auch eine gute Idee, den Opal regelmäßig zu reinigen und aufzuladen, vor allem, wenn Du ihn für emotionale Heilarbeit verwendest.


      Abschließend

      Wenn Du Dich zum Opal hingezogen fühlst, kann das ein Zeichen dafür sein, dass Du eine emotionale Heilung brauchst.

      Der Opalstein soll dabei helfen, alte emotionale Wunden und Schmerzen loszulassen.

      Er kann Dir auch helfen, Dich mit Deinem höheren Selbst zu verbinden und Deine spirituelle Energie zu verstärken.

      Der Opal ist auch ein schöner Stein für Feng Shui, da er mit dem Element Wasser assoziiert wird.

      Ganz gleich, ob Du Dich wegen seiner Schönheit oder seiner metaphysischen Eigenschaften zum Opal hingezogen fühlst, ist er ein Stein, der viele Vorteile bieten kann.

      Arbeite mit dem Opal auf die Art und Weise, die sich für Dich richtig anfühlt, und genieße seine Energien.


      Schreiben Sie einen Kommentar

      Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

      Back to the top

      Newsletter