Oktober 02, 2020 3 Minuten

Wie erkenne ich echten Obsidianschmuck?

Wie unterscheidet man ein echtes Obsidianschmuckstück von Imitationen?

Ein Armband, eine Halskette oder ein Ring aus Obsidian ist nicht nur schön, es ist auch bedeutungsvoll. Es gibt eine Handvoll Vorteile, die Sie durch das Tragen solcher Stücke gewinnen können, darunter Schutz und Heilung.

Bei solch kostbarem Schmuck verlieben sich viele in dessen Schönheit. Leider versuchen einige Menschen, andere mit gefälschten Versionen dieser "Obsidian"-Stücke zu täuschen.

Das liegt daran, dass Obsidian leicht mit anderen schwarzen Steinen wie Onyx und Jet verwechselt werden kann. Einige Materialien wie Glas können auch leicht als diesen Edelstein durchgehen.

Wie erkennt man also, welcher welcher ist?

Um diesen Imitationen nicht zum Opfer zu fallen, lesen Sie weiter und entdecken Sie, wie Sie einen echten Obsidian-Stein identifizieren können.

 

Wie man Obsidian identifiziert

Andere Edelsteine können wie Obsidian aussehen, wenn sie gut geschliffen sind. Ein Fachmann sollte in der Lage sein, echten Obsidianschmuck mit Hilfe eines Mikroskops von anderen Materialien zu unterscheiden. Es kann jedoch verwirrend sein, wenn man ihn mit dem bloßen Auge betrachtet.

Um Ihre Chancen zu erhöhen, echten Obsidian zu finden, sind hier einige Dinge, die Sie beim Kauf eines Obsidians beachten sollten.

  • Allgemeines Erscheinungsbild. Obsidian ist ein vulkanisches Gestein, das sich gebildet hat, nachdem geschmolzene Lava schnell abgekühlt ist. Diese schnelle Bildung verleiht dem Obsidiangestein ein unverwechselbar glänzendes und glasig aussehendes Aussehen.
  • Beschaffenheit. Obsidian ist im Wesentlichen vulkanisches Glas, so dass es sich bei Berührung glatt anfühlt.
  • Farbe. Reines Obsidian ist aufgrund des Vorhandenseins von Magnesium und Eisen in der Regel dunkel. Er kann jedoch auch grün, braun oder hellbraun sein. In seltenen Fällen kann er auch weiß, gelb, orange, rot oder blau erscheinen. Das Vorhandensein von Einschlüssen, Verunreinigungen oder Spurenelementen verursacht diese Varietät in Obsidianfarben.
  • Lichtdurchlässigkeit. Halten Sie Ihr Obsidianornament hoch und richten Sie es auf das Sonnenlicht. Als vulkanisches Glas, das aus feuriger Energie besteht, kann ein echter Obsidianstein manchmal durchscheinend erscheinen, wenn er durchleuchtet wird.

 

Obsidian im Vergleich zu anderen Materialien

how to spot real obsidian jewelry

 

Wie man Obsidian vom Jet unterscheidet

Wie Obsidian hat Jet keine kristalline Struktur, was bedeutet, dass es kein echtes Mineral ist. Vielmehr handelt es sich um ein versteinertes Holz, das sich nach dem Vergraben im Boden gebildet hat.

Eine Möglichkeit zu erkennen, ob ein Schmuckstück aus Jet besteht, besteht darin, es in Wasser zu legen. Jet-Accessoires sind viel leichter als Obsidian. Wenn es ins Wasser gelegt wird, schwimmt es entweder oder sinkt langsam.

Prüfen Sie auch seine Farbe. Wenn es dunkel silbrig-metallisch aussieht, ist das ein weiterer verräterischer Hinweis darauf, dass es sich um einen Jet handelt.

Als eine Art Kohle würde dieses organische Material auch einen schwarzen oder braunen Streifen erzeugen, wenn es über eine unglasierte Oberfläche gerieben wird.

 

Wie man Obsidian von Onyx unterscheidet

Im Gegensatz zu Obsidian und Jet weist Onyx eine kristalline Struktur auf, die ihn zu einem echten Mineral macht. Diese kristalline Struktur verleiht dem Onyx ein sich wiederholendes geometrisches Muster, aus dem der Edelstein besteht.

Wenn Sie Onyx mit Obsidian vergleichen, werden Sie feststellen, dass Onyx schwerer ist als Obsidian. Das liegt an der kristallinen Struktur des Onyx, die dichter ist als die zufälligen Moleküle und Luftblasen, die im Obsidian enthalten sind.

Onyx hat zwar eine etwas stumpfere Oberfläche, kann aber beim Polieren ähnlich wie echter Obsidianschmuck glasig werden. Wenn dies der Fall ist, halten Sie den Schmuck gegen das Licht. Obsidian kann manchmal durchscheinend erscheinen, Onyx dagegen nicht.

 

Wie man Obsidian von Glas unterscheidet

Obsidian ist ein natürliches Glas. Es hat den gleichen Glanz wie das gewöhnliche Glas, also wie unterscheiden Sie die beiden voneinander?

Obsidian ist härter als Fensterglas. Mit seinen glatten, gekrümmten Oberflächen und scharfen Kanten (aka Muschelbruch) verstärkt durch seine angeborene Härte, benutzten die Naturvölker Obsidian in der Vergangenheit als Waffe und Werkzeug.

 

Abschließende Gedanken

Obwohl es eine Herausforderung sein kann, ein echtes Obsidianstück von Imitationen und anderen Nachahmungen zu unterscheiden, hoffen wir, dass dieser Leitfaden Ihnen bis zu einem gewissen Grad helfen konnte, die Wahrheit zu erkennen.

Aber wenn Sie sicher sein wollen, dass es sich wirklich um ein echtes Stück handelt, können Sie sich auch unsere Obsidian-Schmuckkollektion ansehen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Back to the top

Newsletter