September 21, 2022 3 Minuten

Die Luft wird kühler und die Blätter verändern ihre Farbe. Es ist endlich Herbst!

Es ist die Zeit des Jahres, wenn viele Leute sich für die Wintermonate vorbereiten. Und das beinhaltet auch, sich um die Veränderung der Energie zu kümmern, die diese Jahreszeit mit sich bringt.

Während dieser Jahreszeit fühlst Du Dich ein wenig mehr introspektiv. Du hast das Gefühl, dass Du die Negativität aus Deinem Leben entfernen musst.

Dabei können Kristalle helfen. Kristalle sind für ihre heilenden Eigenschaften bekannt. Und sie können Dir dabei helfen, Dich für den Herbst vorzubereiten.


Hier sind also die zehn besten Kristalle für die Herbstsaison:

  • Schwarzer Turmalin - hält Dein Energiefeld stark
  • Citrin - fördert Positivität
  • Rauchquarz - befreit von Negativität
  • Karneol - bringt Vitalität und Motivation
  • Obsidian - schafft ein Schutzschild
  • Amethyst - beruhigt den Geist
  • Grüner Aventurin - zieht das Glück an
  • Rosenquarz - bietet emotionale Unterstützung
  • Tigerauge - inspiriert zu Mut und Stärke
  • Hämatit - fördert Fokus und Konzentration
  • Jaspis - bringt Stärke und Stabilität

    Schwarzer Turmalin

    Während die Energie abfällt, ist es wichtig, dass Dein eigenes Energiefeld gestärkt bleibt. Mit seiner Fähigkeit, vor negativen Energien zu schützen, kann der schwarzer Turmalin dabei helfen.

    fall crystals - black tourmaline


    Citrin

    Als ein Stein für Glückseligkeit und Positivität ist Citrin perfekt, damit Du in den kühleren und dunkleren Monaten positiv bleibst.

    fall crystals - citrine


    Rauchquarz

    Dieser Kristall ist perfekt dafür, dass Du Dich selbst wieder zentrieren kannst. Er ist auch geeignet dafür, dass Du jegliche Negativität und Stress, dem Du in den letzten Monaten festgehalten hast, aus Deinem Leben entfernen kannst. 


    Karneol

    Als ein Stein für Vitalität und Leidenschaft kann Karneol dabei helfen, Selbstbewusstsein und Kreativität zu fördern. Es ist perfekt, um Motivation und Antrieb in Dein Leben zu bringen,.

    fall crystals - carnelian


    Obsidian

    Obsidian kann dabei helfen, ein Schutzschild gegen negative Energien um Dich herum zu erschaffen, da es ein exzellenter Stein für Schutz ist.

    fall crystals - obsidian


    Amethyst

    Als ein Stein für Ruhe und Frieden kann Amethyst helfen, den Geist und die Gefühle zu beruhigen. Er ist perfekt, wenn Du Dich von Zeit zu Zeit überfordert fühlst.

    fall crystals - amethyst


    Grüner Aventurin

    Dieser Kristall ist für seine Fähigkeit, Glück und Wohlstand anzuziehen, bekannt. Er ist auch dafür geeignet, um positive Energie und Schwingungen anzuziehen.


    Rosenquarz

    Der Kristall der Liebe, Rosenquarz, ist perfekt dafür, wenn man das Herz öffnen will. Er ist ein exzellenter Stein, wenn Du emotionale Unterstützung suchst, um Angelegenheiten des Herzens zu heilen.

    fall crystals - rose quartz


    Tigerauge

    Als ein mächtiger Stein für Stärke und Mut kann Tigerauge Dir helfen, während Zeiten der Veränderung geerdet und konzentriert zu bleiben.

    fall crystals - tiger’s eye


    Jaspis

    Als ein Stein für Stärke und Stabilität kann Jaspis Dir helfen, Dich in schwierigen Zeiten zu unterstützen. Er hilft auch dabei, Mut und Zielstrebigkeit zu fördern.


    Wie man diese Kristalle für den Herbst verwendet

    Da Du jetzt weißt, welche Kristalle für den Herbst geeignet sind, solltest Du Dir Gedanken machen, wie man sie verwendet.

    Es gibt verschiedene Wege, wie Du mit Kristallen arbeiten kannst.

    • Trage sie bei Dir. Kristalle sind perfekt dafür, sie bei Dir zu tragen. Du kannst sie in Deiner Hand halten, wenn Du etwas mehr Unterstützung brauchst.
    • Trage sie als Schmuck. Kristalle können auch in wunderschönen und einzigartigen Schmuckstücken verarbeitet werden. Durch den direkten Kontakt mit der Haut können die Energien direkter auf Dein Energiefeld einwirken.
    • Platziere sie in Deiner Wohnung. Das ist eine gute Möglichkeit, einen Raum zu schaffen, der sich positiv und unterstützend anfühlt.
    • Meditiere mit ihnen. Wenn Du einen Kristall in der Hand hältst oder vor Dich aufstellst, kann dies Deine Meditationspraxis unterstützen.

    Hole Dir Deinen Lieblingskristall Noch Heute

    Kristalle sind ein wunderbarer Weg, um Dich zu unterstützen, wenn die Tage kürzer werden und die Energie sich wandelt. Sie können dabei helfen, Dich vor negativer Energie zu schützen, Positivität zu fördern und Dich in Zeiten der Veränderung zu erden. 

    Wenn Du etwas mehr Unterstützung in diesem Herbst suchst, dann solltest Du Kristalle in Dein Leben integrieren.


    Schreiben Sie einen Kommentar

    Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

    Back to the top

    Newsletter