April 03, 2022 4 Minuten

Hast Du das Gefühl, dass Dir etwas in Deinem Leben fehlt? Das kann davon kommen, dass Dir etwas im Bereich der fünf Feng Shui Elemente fehlt.

Im Feng Shui geht es darum, Balance in Deinem Leben zu schaffen, und wenn eines der Elemente fehlt, dann kann dies zu vielen Problemen führen. 

In diesem Blog Betirag erklären wir jedes der fünf Feng Shui Element und wie man die Probleme, die dadurch entstehen können, behebt. 

 

Was sind die fünf Elemente des Feng Shui?

Die fünf Feng Shui Elemente sind Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Jedes Element repräsentiert einen anderen Aspekt Deines Lebens. 

  • Holz steht für Wachstum und Expansion
  • Feuer steht für Leidenschaft und Energie
  • Erde steht für Stabilität und Fundament
  • Metall steht für Konzentration und Klarheit
  • Wasser steht für Fluss und Veränderung

    Es ist wichtig, alle fünf Element um Dich herum zu haben, um Balance zu schaffen.

    Wenn eines dieser Element fehlt, dann kann es zu Problemen in Deinem Leben führen. Wenn Du beispielsweise zu wenig Feuerenergie hast, dann hast Du einen niedrigen Energiespiegel. Wenn Dir die Wasserenergie fehlt, dann hast Du vielleicht das Gefühl, festzustecken. 

     

    Wie weißt Du, welches Element Dir fehlt

    Schaue Dir Dein Leben an und prüfe, ob es Bereiche gibt, die nicht in Balance sind. Wenn Du das Gefühl hast, dass Du einen Mangel in einem Bereich hast, dann kann es sein, dass Dir das Element fehlt, welches diesen Bereich repräsentiert. 

    Unten findest Du einige gängie Probleme, die ein Signal sein können, dass Du ein Element vermisst:

     

    Fehlen von Feuer 

    • Niedriges Energieniveau
    • Mangel an Leidenschaft
    • Geringes Selbstwertgefühl
    • Wenig Glück

       

      Fehlen von Holz

      • Stagnierendes Wachstum
      • Unklare Ziele
      • Schwierigkeiten bei der Manifestation

         

        Fehlen von Erde

        • Instabiles Fundament
        • Fehlende Unterstützung
        • Übermäßige Sorgen
        • Gefühl der Verlorenheit oder Unerfahrenheit

           

          Fehlen von Metall 

          • Desorganisation
          • Schwierigkeiten bei der Konzentration
          • Geistige Unordnung
          • Chaos und Verwirrung
          • Unentschlossenheit
          • Mangel an Kreativität

             

            Fehlen von Wasser

            • Das Gefühl, festzustecken
            • Keine Bewegung oder Veränderung im Leben
            • Starrheit
            • Mangel an Möglichkeiten
            • Spirituelle Abkopplung

               

              Wie man Probleme beheben kann, die durch das Fehlen von Feng Shui Elemente entstehen

              Um die Probleme zu beheben, die durch das Fehlen von Feng Shui Elementen entstanden sind, brauchst Du mehr von diesem Element in Deinem Leben. 

              Ein Weg, um dies zu ermöglichen, ist das Tragen von Kristallarmbändern. Kristallarmbänder werden mit einem bestimmen Element assoziiert. 

              Wenn Dir zum Beispiel Feuerenergie fehlt, dann kannst Du ein rotes Kristallarmband tragen. Wenn Dir Wasserenergie fehlt, dann kannst Du ein blaues Kristallarmband tragen.

              Unten ist eine Liste von Kristallen und ihren korrespondierenden Feng Shui Elementen: 

              • Feuerelement: rote oder orangene Kristalle, wie roter Japsis, Granat oder Karneol
              • Wasserelement: schwarze oder blaue Kristalle, wie schwarzer Turmalin, Obsidian, blauer Spitzenachat und Türkis
              • Erdelement: braune wie gelbe Kristalle, wie Citrin, Tigerauge oder Rauchquarz
              • Metallelement: Weiße oder graue Kristalle, wie Selenit oder klarer Quarz
              • Holzelement: grüne Kristalle, wie Aventurin oder grüner Jade

               

              Wie weißt Du, ob Du exzessive Elementenergie hast

              Es ist auch möglich, von einem Element zu viel zu haben. Dies kann auch die Harmonie in Deinem Leben zerstören und Probleme schaffen. 

              In diesem Bereich haben wir die gängisten Probleme aufgelistet, die Dir zeigen können, ob Du zu viel von einem Element hast: 

              Zu viel Feuer

              • Wutprobleme
              • Unruhe
              • Überdrehtheit
              • Impulsivität

                 

                Zu viel Holz

                • Unnachgiebigkeit
                • Feurige Gemüter
                • Kontrollierendes Verhalten

                   

                  Zu viel Erde 

                  • Trägheit
                  • Habgier
                  • Materialismus
                  • Apathie

                     

                    Zu viel Metall 

                    • Taktlosigkeit
                    • Hastigkeit
                    • Perfektionismus
                    • Kritikfähigkeit
                    • Mangelndes Einfühlungsvermögen

                       

                      Zu viel Wasser

                      • Emotionale Instabilität
                      • Ängstlichkeit
                      • Depressionen
                      • Gefühle der Isolation

                         

                        Wie korrigiert man die Probleme, die durch exzessive Feng Shui Elemente entstehen

                        Wenn Du von einem Element zu viel hast, dann kannst Du es ausgleichen, in dem Du von dem gegenteiligen Element mehr nimmst.

                        Die Darstellung zeigt, welches Element ein anderes ausgleichen und somit schwächen kann: 

                        five element theory
                        Photo by Parnassus / CC by 3.0
                        • Wasserelement: kann Feuer schwächen
                        • Feuerelement: kann Metall schwächen
                        • Metallelement: kann schwächen Holz
                        • Holzelement: kann schwächen Erde
                        • Erdelement: kann Wasser schwächen

                          Wenn Du zum Beispiel zu viel Feuerenergie hast, dann kannst Du mehr Wasserenergie in Dein Leben bringen. Wenn Du zu viel Wasser hast, dann kannst Du Erde hinzufügen. 

                          Um ein übermäßiges Element auszugleichen, trage das entsprechende Kristallarmband wie im vorherigen Abschnitt beschrieben.

                           

                          Abschließend

                          Beim Feng Shui geht es um das Schaffen von Balance in Deinem Leben. Wenn Du die fünf Element verstehst und wie sie Dich beeinflussen, dann kannst Du ein glücklicheres Leben führen. 

                          Wenn Du Probleme im Leben hast, dann schaue Dir die Feng Shui Element an und finde heraus, ob Du zu wenig oder zu viel von einem Element hast. Dann schaffe eine Balance, in dem Du Kristallarmbänder trägst.


                          Schreiben Sie einen Kommentar

                          Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

                          Back to the top

                          Newsletter